Krankenzusatz- und Pflegeversicherung


Krankenzusatzversicherungen


Zahnzusatzversicherung

Ambulante Zusatzversicherung

Stationäre Zusatzversicherung


Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Gesetzlich, Privat oder Zusatztarif?

Alternative Versicherungsmöglichkeiten

Wer in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert ist, kann sich für relativ niedrige monatliche Beiträge Zusatzleistungen sichern. Für andere wiederum ist die private Krankenversicherung die günstigere Alternative.  

Gesetzliche + Zusatztarif oder private Vollversicherung?

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht der Leistungen von gesetzlicher Krankenversicherung, privater Krankenversicherung und Krankenzusatzversicherung.

 Gesetzliche KVKrankenzusatztarifPrivate KV
Im Krankenhaus (stationär)
Auswahl des KrankenhausesNächstgelegenes geeignetes Krankenhaus, keine PrivatklinikenJe nach Tarif freie Klinikwahl. Empfehlung: Vorher mit Gesellschaft abstimmenFreie Auswahl, auch Privatkliniken. Kurkliniken mit Zustimmung der Gesellschaft. Empfehlung: Vorher mit Gesellschaft abstimmen.
Unterbringung im KrankenhausMehrbettzimmer, Versicherter zahlt SelbstbeteiligungEin- oder Zweibettzimmer ohne Selbstbeteiligung versicherbarEin- oder Zweibettzimmer ohne Selbstbeteiligung versicherbar
Behandelnder ArztDiensthabender ArztJe nach Tarif Arzt eigener Wahl (Chefarzt)Je nach Tarif Arzt eigener Wahl (Chefarzt
Arzthonorare für Krankenhaus-
behandlungen
Arzthonorare in den GKV-Fallpauschalen enthaltenJe nach Tarif höhere Erstattung als in der GKVJe nach Tarif bis zum Höchstsatz der privatärztlichen Gebührenordnung (GOÄ)
Leistungen niedergelassener Ärzte
Auswahl des ArztesBeschränkt auf KassenärzteFreie Arztwahl versicherbarFreie Arztwahl, sofern kein Hausarztmodell vereinbart
Honorare für Leistungen niedergelassener ÄrzteIm Wesentlichen Erstattung von VersichertenpauschalenJe nach Tarif umfangreicher als GKV, z.B. Zuzahlungen und Praxisgebühr versicherbarJe nach Tarif deutlich höhere Kostenübernahme als GKV, Erstattung nach privatärztlicher Gebührenordnung (GOÄ)
Hilfsmittel (z.B. Brillen, Hörgerate, Prothesen etc.)Hilfsmittel nur in einfacher Ausführung, Zuzahlung erforderlich. Kostenübernahme für Sehhilfen nur bis zum 18. LebensjahrAbsicherung von Brillen, Kontaktlinsen, Hörgeräten usw. bis zu 100% möglichAbsicherung von Brillen, Kontaktlinsen, Hörgeräten usw. bis zu 100% möglich
Vorsorge-
untersuchungen
Eingeschränkte Vorsorge-
untersuchungen, z.B. Krebs-Früherkennung ab 20 bei Frauen, ab 35 bei Männern
Je nach Tarif deutlich höherer Leistungsumfang als GKV (z.B. Tumormarker, Ultraschall)Je nach Tarif deutlich höherer Leistungsumfang als GKV (z.B. Tumormarker, Ultraschall)
PsychotherapieNach vorheriger Genehmigung durch GKVJe nach Tarif Erstattung bis zu 100 %Je nach Tarif Erstattung bis zu 100 %
Heilpraktiker-
leistungen
Keine Heilpraktiker-leistungenBehandlung durch Heilpraktiker ist versicherbarBehandlung durch Heilpraktiker ist versicherbar
Zahnarztleistungen
Zahn-
behandlung
100% nur für zugelassene LeistungenJe nach Tarif bis zu 100% für nicht von der GKV erstattete LeistungenJe nach Tarif bis zu 100% für alle Leistungen
Zahnersatz50 bis 65% der günstigsten RegelversorgungJe nach Tarif bis zu 100% auch für modernen und ästhetisch hochwertigen ZahnersatzJe nach Tarif bis zu 100% auch für modernen und ästhetisch hochwertigen Zahnersatz
ZahnarzthonorareNach dem Bewertungsmaßstab zahnärztlicher Leistungen (BEMA)Zuzahlung zum Eigenanteil der Arztrechnung tarifabhängig bis zu 100%Je nach Tarif bis zum Höchstsatz der privatärztlichen Gebührenordnung (GOZ)

Krankenzusatzversicherung


Krankenversichert zu sein ist bei uns in Deutschland normal! Zum Glück!
Aber Krankenversicherung ist nicht gleich Krankenversicherung. Nicht nur dass zwischen Privaten (PKV) und den Gesetzlichen (GKV) Krankenkassen unterschieden wird, sondern auch innerhalb der PKV und der GKV gibt es Unterschiede hinsichtlich verschiedener Leistungen und Beiträgen.

 

Für privat und gesetzlich Versicherte:

Evlt. haben Sie die Möglichkeit von der GKV in die PKV zu wechseln. Vieles spricht dafür. Hauptsächlich - und das ist der wichtigste Punkt - sind es die besseren Leistungen bei Ärzten, Krankenhäusern, etc.

 

Für privat Versicherte:

Für privat Versicherte oder jene, die es werden wollen, besteht die Möglichkeit, den Versicherungsschutz individuell zu gestalten bzw.  zu ergänzen. Der Versicherte kann z.B. seine Leistungsbausteine so auswählen, wie es für ihn am optimalsten ist. Auch kann er mit der Wahl des jährlichen Selbstbehalts (z.B. 500€ oder 1000€ pro Jahr) seine Beiträge zur PKV beeinflussen, bzw. für ihn optimiert kalkulieren.

Für Personen, die sich für eine PKV entscheiden müssen also eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden. Da auch das Eintrittsalter und der Gesundheitszustand eine Rolle für die Prämie spielt, sollte also der Eintritt frühstmöglichst gewählt werden. Studenten können einen sogenannten Optionstarif wählen, bei dem der Gesundheitszustand "eingefroren" wird; der Student kann später, sofern die Anforderungen für einen Eintritt in die PKV erfüllt sind, ohne erneute Gesundheitsprüfung in die volle private Krankenversicherung wechseln.

 

Private Ergänzungsmöglichkeiten:

Sie sind gesetzlich versichert und können oder wollen nicht in eine private Krankenversicherung voll wechseln, möchten jedoch ihren gesetzlichen Schutz verbessern?

Dann können wir dies für Sie tun:

  • stationäre Zusatzversicherung: z.B. mit Chefarztbehandlung, Ein- / Zweibettzimmer
  • Krankentagegeld: ergänzend zur gesetzlichen Absicherung nach der 6. Woche
  • Zahnzusatzversicherung: optimale Absicherung gegen hohe Zahnarztrechnungen, z.B. bei Zahnersatz.

 

Für gesetzlich Versicherte:

Die Leistungen der GKV sind überwiegend identisch, die Kosten können aber zwischen den Kassen variieren. Seit 1996 können Sie sich Ihre GKV selbst auswählen, unabhängig von Ihrer Berufsgruppe und Ihrer Region.
Durch einen Wechsel können Sie viele Euros sparen. Ich unterstütze Sie gerne bei einem möglichen Wechsel.


Termin vereinbaren

Rückruf-Wunsch


Ihr Ansprechpartner für Krankenzusatzversicherung

Kontaktfoto

Stephen Hawlitzki-Groß
SHG Finanz

Karlstr. 2a
76344 Eggenstein

0721-7820710
info@shg-finanz.de


Erfahrungen & Bewertungen zu Stephen Hawlitzki-Groß
Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzerklärung · Erstinformation
Stephen Hawlitzki-Groß hat 4,93 von 5 Sternen | 118 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...